Autogenes Training

Autogenes Training

Autogenes Training ist eine der bekanntesten Entspannungsmethoden unserer Zeit. Es beruht auf medizinisch-physiologischen Erkenntnissen, die wissenschaftlich nachprüfbar sind.

Im Grundkurs Autogenes Training erlernen Sie Leitsätze, die beim regelmäßigen Üben Ihr vegetative Nervensystem positiv beeinflussen können.

Autogenes Training kann Sie unterstützen, Ängste und Stress im Alltag zu überwinden. Sie bekommen Techniken an die Hand, die ihnen dabei helfen, sich zu entspannen – und zwar im Büro ebenso wie zu Hause oder auf Reisen.

Zudem erfahren Sie weitere Möglichkeiten zur Entspannung, wie z.B. Fantasiereisen, Meditation u.a.

Der Kurs ist nach §20 SGB V zertifiziert und eine Erstattung bis zu 80% von den Krankenkassen möglich. Bitte fragen Sie Ihre Krankenkasse.

Autogenes Training 

9 Abende à 90 Minuten für mehr Entspannung und Wohlbefinden

Dienstags von 18:30 bis 20:00 Uhr.

Termine: 14.09., 21.09., 05.10., 12.10., 19.10., 02.11., 09.11., 16.11. und 23.11.2021

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen begrenzt.

 

Datum: Beginn 14.09.2021
Ort: Zum Welplager Moor 1, 49163 Hunteburg
Teilnehmer/innen: maximal 6 Personen
Veranstalter: Claudia Kipping
Seminargebühren: 180,00 Euro